Logo des Vereins
Polar-Routen e.V.
Förderverein für Wandern und
Naturschutz in Grönland
 
 
Amitsorsuaq, vom Kanuzentrum aus gesehen
 
  Hintergrund:  weiß • semi-transparent • transparent Sprache:   dansk English deutsch
     
 Auswahlmenü: 
Startseite

Websites in Deutsch » Startseite

Sie sind auf der Website des Vereins Polar-Routen e.V.

Unser Verein wurde von Wanderern auf der Polar-Route, auch "Arctic Circle Trail" genannt, gegründet, die sich den Erhalt dieses Wanderweges zum Ziel gesetzt haben. Es ist der berühmteste Wanderweg Grönlands und vielleicht der ganzen Arktis. 2016 wurden hier 1.290 Wanderer gezählt. Um durch unseren Beitrag die damit verbundene Belastung abzuwenden, wurde unser Verein gegründet. Mit dem geplanten Bau der ATV-Straße ist aber jetzt eine größere Belastung hinzugekommen ("ATV" [= "All Terrain Vehicle"] nennt man in Grönland diese Geländefahrzeuge oder Quads).

4500 Jahre und ein Wanderweg

Für mehr als vier Jahrtausende ist die Gegend, durch die der Wanderweg führt, ein Migrationsgebiet von nomadischen Jägern gewesen. Diese Leute hatten sicherlich keinen wissenschaftlichen Begriff von Nachhaltigkeit. Aber sie haben sie praktiziert. Auch heute noch sieht das Land so aus wie vor 4500 Jahren, als der erste Mensch seinen Fuß darauf setzte. Wenn eine Kulturlandschaft eine Botschaft für die Menschheit haben kann, dann ist das eine. Hören wir darauf!

Der Wanderweg und das Welterbe

1996 schlug der Nordische Ministerrat deshalb vor, die Gegend in die Welterbeliste der UNESCO aufzunehmen. Vor einem Jahr wurde ein solcher Antrag gestellt. In Verbindung damit plant die Gemeinde jetzt - teils auf der Trasse des Wanderweges, teils parallel zu ihr - eine Straße für ATVs / Quads zu bauen, weil sie u.a. meint, die Tourismus-Wirtschaft so lukrativer gestalten zu können. Das sehen wir anders und wollen es verhindern.

Wie können Sie uns dabei unterstützen?

Unterschreiben Sie unseren Aufruf! oder/und werden Sie Mitglied in unserem Verein!
 :
 
© 2016 - 2018 • Frieder Weiße • Berlin